Männer

BrL-M: Remis im „blauen Wunder“

HC Spreewald – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (16:13) 28:28Es war das erwartet schwere Auswärtsspiel für die HSG. Zum Rückrundenauftakt ging es für die Ahrensdorfer nach Lübben ins „blaue Wunder“. Seit dem Aufstiegsjahr 2015 warten die HSG-Männer darauf, etwas mehr als nur ein Glas Gurken mit in die Heimat zu nehmen. Die „Gurkentruppe“ war von Anfang an da

Mehr lesen…


VLS-M: Starker Start ins neue Jahr

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – SG Schöneiche (15:16) 29:23 Zum ersten Spiel des neuen Jahres empfing „Die Zweete“ am 21.01.24 die Männermannschaft aus Schöneiche in heimischer Halle.Die Gäste starteten trotz gähnender Leere auf der Auswechselbank gut in die Partie. Ab der 6. Minute lagen die Ahrensdorfer bereits mit zwei Toren zurück (3:5) und konnten erst in der 14.

Mehr lesen…


BrL-M: Ballermänner sind Herbstmeister

BSV GW Finsterwalde – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (18:19) 32:41Nach der Niederlage der Teltower am Samstagnachmittag war klar, dass die HSG-Männer mit einem Sieg von mindestens neun Toren Differenz die Hinrunde an dem Platz der Sonne „überwintern“ könnten. Die Finsterwalder, man könnte sie schon fast als Fahrstuhlmannschaft bezeichnen, standen dagegen vor der Partie auf einem Abstiegsplatz und

Mehr lesen…


BrL-M: Heimsieg zum Jahresauftakt

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – HC Bad Liebenwerda (16:13) 33:30Zum Auftakt ins Handballjahr 2024 begrüßten die HSG-Männer den HC Bad Liebenwerda. Die Truppe aus der Stadt des Sprudelwassers steht aktuell nur im unteren Tabellendrittel. Mit einem Sieg wollten die Ahrensdorfer weiterhin ihren Platz in den Top Drei bewahren. Im letzten Jahr wurden die Gäste in der Ahrensdorfer

Mehr lesen…


#fairplay

HSG auf Facebook

Facebook Pagelike Widget