Uncategorized

BrL-M: Remis gegen Finsterwalde beim Saison-Restart

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – BSV GW Finsterwalde (17:15) 28:28 Nach fast zwei Monaten ohne Punktspiel starteten die „Höllenhunde“ zum Saison- Restart mit einem Heimspiel gegen den „BSV“ aus Finsterwalde. Dass den Jungs Spielpraxis und Rhythmus fehlte, war von Beginn an offensichtlich aber auch erwartbar. Abstimmungsprobleme in der HSG-Abwehr führten schon in den ersten Angriffen der Gäste

Mehr lesen…


BrL-F: Auswärtssieg erkämpft

Überzeugte mit sieben Treffern für die HSG gegen den HSV Frankfurt/Oder: Luise Kowalski (hier in einer früheren Partie), Quelle: Christian Walter HSV Frankfurt (Oder) – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst 20:24 (10:11) Auswärts behalten die Ahrensdorferinnen eine weiße Weste: Mit erneut kleinem Kader reiste die Mannschaft am vergangenen Samstag zum HSV Frankfurt (Oder) und erkämpfte sich dort die

Mehr lesen…


OOS-F: Blitzsaubere Leistung

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – SG OSF Berlin 29:23 (15:10) Am vergangenen Spieltag lieferten die Ahrensdorferinnen einen ihrer besten Auftritte der laufenden Saison ab. Gegen die Berliner Mannschaft SG OSF gerieten die HSG-Frauen in den 60 Minuten nicht einmal in Rückstand, am Ende gab es einen 29:23-Erfolg zu feiern. Durch den Sieg verbessern sich die Ahrensdorferinnen um einen Platz und

Mehr lesen…


OOS-F: Couragierter Liga-Auftakt

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – SG OSF Berlin 22:24 (11:11) Hörte man sich im Vorfeld unter den HSG-Fans um, lautete das Credo im Allgemeinen “Habt Spaß, Mädels, gebt euer Bestes. Dann sehen wir, wofür es reicht”. Nun, am Ende hätte es mit ein wenig Glück vielleicht zu einem Punkt oder gar mehr reichen können. Für “Hätte, Wäre, Wenn” werden bekanntlich

Mehr lesen…


#fairplay

HSG auf Facebook

Facebook Pagelike Widget