3. November 2013

VLS-F: Frauen setzen Siegesserie fort

2013-11-02 Elsterwerda-Frauen

2013-11-02 Elsterwerda-FrauenVLS-F: Elsterwerdaer SV 94 – HSG Ahr./ Sch. 21:28 (10:10) Auch im fünften Spiel der Saison bleiben die HSG-Frauen ungeschlagen und behalten ihre weiße Weste. Am Samstagnachmittag gewannen die Verbandsliga-Frauen beim Elsterwerdaer SV am Ende klar mit 21:28, nachdem es in den 60 Minuten zuvor keineswegs so eindeutig nach einem Sieg aussah.

Nach den beiden Niederlagen in der vergangenen Spielzeit gelang nun jedoch die Revanche. Mit nunmehr 10:0 Punkten rangieren sie weiterhin auf Platz 1 der Tabelle, dicht gefolgt vom SV Chemie Guben (8:0 Punkte).

Dabei erwischten die Gäste an diesem Tag keinen guten Start, etliche Fehlwürfe der HSG prägten die ersten Minuten. Entsprechend war man schnell im Rückstand. Auch die harte Gangart des heimischen ESV 94 erschwerte den Ahrensdorfern in der Folge das Spiel. Den gute Spielaufbau der letzten Wochen ließen die Gäste im ersten Durchgang meist vermissen. Durch Einzelaktionen konnte bis zur Pause dennoch ein 10:10 erkämpft werden.

Die deutlichen Worte von HSG-Coach Lehmann in der Pausenansprache fruchteten und die Damen vom Tabellenführer kamen deutlich besser aus der Kabine. Auch von der Reservebank erfuhr die HSG-Sieben große Unterstützung, die scheinbar die Mannschaft beflügelte. Die Deckung arbeitete nun entschlossener und konzentrierter, Spielzüge wurden mit Torerfolgen belohnt. Bis zur 45. Spielminute blieb es ein enger Schlagabtausch, in der sich keine Mannschaft abzusetzen verstand. 10 Minuten vor dem Ende führten die Gäste schon mit 2 Treffern, die aber durch die Gastgeber wieder egalisiert werden konnten. Danach drehten die HSG-Mädels nochmal auf und setzten sich zügig auf 20:26 ab. Durch die HSG-Keeper entschärfte Strafwürfe besiegelten der 21:28 Auswärtserfolg.

Am kommenden Wochenende (09.11.2013, 16:00 Uhr) empfangen die HSG-Damen die HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf zum Derby in eigener Halle.

hj/mj


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HSG auf Facebook

Facebook Pagelike Widget