24. Mai 2011

Familienspaß am Sonntag

Artikel-22.05.2011

Artikel-22.05.2011

Am Sonntag öffnete die Ahrensdorfer Sporthalle im Rahmen der Festwoche zum 100. Jubiläum der SG Ahrensdorf ihre Pforten für ein großes Familiensportfest (Fotos in Kürze in der Galerie). Alle Ahrensdorfer Familien waren an diesem Sontag aufgerufen, mit Kind und Kegel zu kommen, um ihre Sportlichkeit unter Beweis zu stellen.

Dieser Herausforderung stellten sich insgesamt 33 Mannschaften, jeweils bestehend aus einem Erwachsenen und einem Kind. Das Teilnehmerfeld war breit aufgstellt. Manch Nachwuchssportler kam mit Mama oder Papa, andere auch mit Oma oder Opa. Der jüngste Teilnehmer war an diesem  Tag 3 Jahre alt und der älteste Teilnehmer stellte sich mit 64 Jahren den sportlichen Prüfungen. Nach der Einschreibung am „Kampfgericht“ und einer kurzen Begrüßung durch den Vorstand konnte es auch gleich losgehen. 12 Stationen in und um die Sporthalle waren zu absolvieren, dabei u.a. Handball- Zielwurf, Seilspringen, Eierlauf+ Sackhüpfen, Büchsenwerfen, Torwandschießen, Handball- Biathlon und ein Wissenstest. Es wurde geschwitzt, gekämpft und gelacht.

Am Ende wurden für die erbrachten Leistungen gestaffelt Punkte vergeben und ein Punktsieger ermittelt. Dabei konnten sich in der Addition Franz Schlappack und Tochter Anika durchsetzen und wurden bei der Siegerehrung mit einem schönen Pokal geehrt. Nichtsdestotrotz konnte am Ende jeder Starter stolz auf seine Ergebnisse sein und sich als Gewinner fühlen, denn alle bekamen eine Teilnahme- Medaille als Andenken überreicht.

Anschließend konnten sich alle Aktiven mit Gerilltem stärken bzw. am Getränkewagen durften zumindest die Erwachsenen ihre Flüssigkeitsdefizite nach der schweißtreibenden Jagd nach Punkten ausgleichen.

Vielen Dank an alle Helfer und Sportler für diesen gelungenen Tag!

 

der Vorstand der SG Ahrensdorf 1911 e.V.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HSG auf Facebook

Facebook Pagelike Widget