• VLN-F: ein Sieg der Moral

    VLN-F: ein Sieg der Moral

  • Manege frei für die jüngsten Handballstars – 19. Minispielfest der HSG

    Manege frei für die jüngsten Handballstars – 19. Minispielfest der HSG

  • KL-mJE: unsere Jüngsten zahlen weiter viel Lehrgeld

    KL-mJE: unsere Jüngsten zahlen weiter viel Lehrgeld

31 : 23
TSG Lübbenau 63 vs. I. Männer
16.11.2019 | 18:00 Uhr
29 : 18
I. Frauen vs. HSC Potsdam
16.11.2019 | 16:00 Uhr
32 : 33
Ludwigsfelder HC II vs. II. Männer
16.11.2019 | 18:30 Uhr
18 : 20
SV Eichstädt 1949 vs. II. Frauen
30.11.2019 | 18:00 Uhr
- : -
HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf vs. I. Männer
14.12.2019 | 18:30 Uhr
- : -
Oranienburger HC vs. I. Frauen
07.12.2019 | 18:00 Uhr
- : -
Neuenhagener HC vs. II. Männer
07.12.2019 | 17:00 Uhr
- : -
II. Frauen vs. OSG Fredersdorf-Vogelsdorf
07.12.2019 | 16:00 Uhr
  • Alle News
  • Männer
  • Frauen
  • Jugend
5
Dez

VLN-F: ein Sieg der Moral

SV Eichstädt 1949 – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst II (10:9) 18:20 Nach mehreren knappen Niederlagen und einer deutlichen Niederlage im letzten Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten aus Falkensee konnten unsere Speckis am vergangenen Wochenende endlich wieder punkten! Es ging gleich gut los für unsere Mädels. Mit einer 1:0 Führung ging unser Team in dieses Auswärtsspiel. Dies gelang erst in

Mehr lesen…

4
Dez

Manege frei für die jüngsten Handballstars – 19. Minispielfest der HSG

Am vergangenen Samstag, 30. November 2019, wurde das blau-gelbe Hauptquartier der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst zur Kindersport-Arena umfunktioniert, denn alle Aufmerksamkeit galt an diesem Tag den jüngsten Handballerinnen und Handballern. Zum nunmehr 19. Mal hatte die Sportgemeinschaft zum Mini- Handball- Spielfest geladen und zahlreiche U8- Mannschaften der Region waren dieser Einladung gefolgt. Die Stammvereine SG Ahrensdorf und

Mehr lesen…

2
Dez

KL-mJE: unsere Jüngsten zahlen weiter viel Lehrgeld

Ludwigsfelder HC – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (8:1) 11:3 HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (12:1) 24:3 Auch in den letzten Spielen der männlichen E-Jugend am vergangenen Wochenende gab es viele kleine Fortschritte zu sehen, doch herrschen auch immer noch große Defizite vor, die nicht durch drei Monate Trainingsarbeit ausgeglichen werden können. Wichtig ist, dass alle

Mehr lesen…

2
Dez

KL-wJC: Herbstmeister, Herbstmeister hey hey

SV 63 Brandenburg-West – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (8:21) 17:42 Letzter Spieltag der Hinrunde der weiblichen Jugend C in der Kreisliga Potsdam- Mittelmark und wir können es vorweg nehmen. Die Mädels der HSG sind nach sechs ungeschlagenen Spielen Herbstmeister. Aber der Reihe nach. Am letzten Samstag ging es früh nach Brandenburg für die Spielerinnen zum SV 63

Mehr lesen…

27
Nov

HVB-Pokal-F: Einmal ohne alles

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – HSC 2000 Frankfurt (Oder) 24:31 (12:14) Mit einer Niederlage gegen den HSC 2000 Frankfurt (Oder) sind die Ahrensdorferinnen im Viertelfinale des HVB- Landespokals ausgeschieden. Das Resultat gibt wenig Anlass für Positives, aber mehr noch haderten die Ahrensdorferinnen hinterher mit der Art und Weise, wie das Spiel verloren ging. Kurzum: Es fehlte an allem, wenngleich nicht

Mehr lesen…

26
Nov

KL-mJE: Freude über Fortschritte

SC Trebbin – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (7:4) 16:7 SV Blau-Weiß Dahlewitz – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (7:4) 12:9 Auch an diesem Wochenende spielte das HSG-Team der männlichen E-Jugend. Mit nur neun Spielern ging es nach Dahlewitz. In diesen beiden Begegnungen boten unsere Jungen eine gute Leistung. Um 11:00 Uhr ging es nach Spieländerung zuerst gegen den SC Trebbin,

Mehr lesen…

25
Nov

HVB-Pokal-M: Final-Four Einzug knapp verpasst

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – Lausitzer HC Cottbus (14:15) 27:29 Im Viertelfinale des HVB-Pokal empfing die HSG den Oberligisten des LHC Cottbus. Nach dem schwachen Auftritt in der Vorwoche im Ligabetrieb konnte man in diesem Spiel frei aufspielen, auch wenn man gerne ins Final-Four nach Potsdam wollte. Das erste Tor der Partie erzielten die Gäste aus Cottbus,

Mehr lesen…

25
Nov

KL-wJC: HSG-Mädels behalten blütenreine Weste

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf (17:9) 28:20 Zum zweiten und letzten Heimspiel der Hinrunde empfing die HSG am letzten Samstag die jungen Damen des RSV Teltow/Ruhlsdorf. Für alle Spielerinnen war klar, dass auch in diesem Spiel die blütenreine Weste keine Flecken bekommen sollte. Und so legte man dann auch los wie die Feuerwehr.

Mehr lesen…

Alle News
25
Nov

HVB-Pokal-M: Final-Four Einzug knapp verpasst

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – Lausitzer HC Cottbus (14:15) 27:29 Im Viertelfinale des HVB-Pokal empfing die HSG den Oberligisten des LHC Cottbus. Nach dem schwachen Auftritt in der Vorwoche im Ligabetrieb konnte man in diesem Spiel frei aufspielen, auch wenn man gerne ins Final-Four nach Potsdam wollte. Das erste Tor der Partie erzielten die Gäste aus Cottbus,

Mehr lesen…

18
Nov

BrL-M: Am Ende kampflos aufgegeben

TSG Lübbenau 63 – HSG Ahrensdorf/ Schenkenhorst (11:9) 31:23 Wiedergutmachung stand für die HSG- Männer auf dem Programm. Nach der Heimniederlage gegen Bad Freienwalde ging es nun in den Süden Brandenburgs zur TSG aus Lübbenau. Den besseren Start in die Partie erwischten die blau- gelben Gäste. Nach fünf gespielten Minuten führte die HSG mit 1:3,

Mehr lesen…

30
Okt

BrL-M: schwache zweite Halbzeit bringt erste Heimniederlage

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – SV Jahn Bad Freienwalde (12:12) 24:29 Am vergangenen Samstag begrüßte unsere erste Männermannschaft die Jungs vom SV Jahn Bad Freienwalde in der Ahrensdorfer Sporthalle zum sechsten Spiel der Saison. Die HSG kam gut ins Spiel und konnte nach knapp zwei Minuten mit 2:0 in Führung gehen. Auch in den Folgeminuten konnte dieser

Mehr lesen…

21
Okt

BrL-M: Auswärtserfolg beim „Angstgegner“

Lausitzer HC Cottbus II – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (13:16) 27:32 Nach einer zweiwöchigen Pause im Ligabetrieb stand für die HSG- Männer das Auswärtsspiel bei der Oberligareserve des LHC Cottbus auf dem Programm. Zuletzt konnte die HSG vor sechs Jahren in Cottbus gewinnen, man konnte somit von einem „Angstgegner“ sprechen. Mit diesem Ansporn, diese Serie endlich zu

Mehr lesen…

3
Okt

HSG-Männer steigen in HVB-Pokal-Wettbewerb ein

Am Wochenende ruht zwar der Ligabetrieb, die HSG steigt aber am Samstag in den Pokal-Wettbewerb ein. Für die erste Runde des HVB-Pokals hatten sowohl die HSG-Frauen als auch die Männer Freilose und zogen so sofort in Runde Zwei ein. Unsere Frauen hatten hier abermals Fortüne, dass der Gegner Lausitzer HC Cottbus seine Mannschaft vor der

Mehr lesen…

30
Sep

BrL-M: Verdienter Erfolg in einem hochklassigen Match

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – Oranienburger HC II (16:14) 36:30 Am Ende stand bei Trainern und Mannschaft die Gewissheit, dass der Knoten endlich geplatzt war. In einer torreichen Partie mit Hebern, Drehern, gut herausgespielten Chancen und hohem Tempo auf beiden Seiten gewann die I. Männer gegen die Drittligareserve des OHC am Ende verdient mit 36:30. Gegen den

Mehr lesen…

23
Sep

BrL-M: Unnötige Zitterpartie bis zum Schluss

BSV G-W Finsterwalde – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (11:15) 25:27 Endlich! Nach hart umkämpften 60 Minuten siegte die HSG beim Verbandsliga-Süd-Aufsteiger aus Finsterwalde und holte somit den ersten Sieg in der neuen Saison. An einem sonnigen Samstag reiste die I. Männermannschaft mit voller Kapelle in den Süden Brandenburgs, um dort gegen den BSV Grün-Weiß Finsterwalde anzutreten. „Wenn

Mehr lesen…

18
Sep

LL-M: Zweete bringt ersten Heimsieg unter Dach und Fach

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst II – HSV Wildau 1950 II (11:12) 25:19 Zum ersten Heimspiel dieser Saison begrüßte unsere Zweete die Brandenburgligareserve des HSV Wildau II in der Ahrensdorfer Sporthalle. Erfreulicherweise konnte Interimstrainer Schiller dabei auf einen vollen Kader zurückgreifen und alle 14 Startplätze auf dem Spielberichtsbogen vergeben. Im Gegensatz zur Vorwoche in Trebbin war bei den

Mehr lesen…

weitere News zu Männer
5
Dez

VLN-F: ein Sieg der Moral

SV Eichstädt 1949 – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst II (10:9) 18:20 Nach mehreren knappen Niederlagen und einer deutlichen Niederlage im letzten Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten aus Falkensee konnten unsere Speckis am vergangenen Wochenende endlich wieder punkten! Es ging gleich gut los für unsere Mädels. Mit einer 1:0 Führung ging unser Team in dieses Auswärtsspiel. Dies gelang erst in

Mehr lesen…

27
Nov

HVB-Pokal-F: Einmal ohne alles

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – HSC 2000 Frankfurt (Oder) 24:31 (12:14) Mit einer Niederlage gegen den HSC 2000 Frankfurt (Oder) sind die Ahrensdorferinnen im Viertelfinale des HVB- Landespokals ausgeschieden. Das Resultat gibt wenig Anlass für Positives, aber mehr noch haderten die Ahrensdorferinnen hinterher mit der Art und Weise, wie das Spiel verloren ging. Kurzum: Es fehlte an allem, wenngleich nicht

Mehr lesen…

21
Nov

VLN-F: II.Frauen können auswärts in Falkensee nicht bestehen

HSV Falkensee 04 – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst II (15:9) 31:19 Unsere Speckies kamen am vergangenen Wochenende in Falkensee unter die Räder und verloren deutlich mit 31:19. Dabei sah es anfangs gar nicht so schlecht für ein Auswärtsspiel beim Tabellendritten aus. Zwar zeigten sich die Gegner siegessicher in eigener und nebenbei bemerkt sehr rutschiger Halle, dennoch konnten

Mehr lesen…

20
Nov

BrL-F: Weiter ohne Punktverlust in eigener Halle

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – HSC Potsdam I 29:18 (18:12) Die Ahrensdorferinnen bleiben in eigener Halle ungeschlagen: Gegen die erste Mannschaft des HSC Potsdam setzten sie sich am Ende deutlich mit 29:18 durch. Dabei erlebten die Gastgeberinnen alles andere als einen guten Start, schienen die ersten Minuten beinahe zu verschlafen. Anders so der HSC Potsdam, der die

Mehr lesen…

16
Nov

VLN-F: den Tabellenführer fast zu Fall gebracht

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst II – SV Union Neuruppin (8:11) 21:22 Unsere Speckies hatten die nach fünf Spieltagen noch ungeschlagenen Neuruppinerinnen am Rande einer Niederlage und verloren nach großem Kampf denkbar knapp mit 21:22. Das war die dritte Niederlage im sechsten Spiel mit nur einem Tor. Es war von Beginn an ein Spiel auf Augenhöhe. Die HSG-

Mehr lesen…

14
Nov

BrL-F: Steigerung im Angriff

HSC 2000 Frankfurt (Oder) – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst 24:34 (9:18) Vergangenes Wochenende fuhren die Ahrensdorferinnen beim HSC 2000 Frankfurt (Oder) ihren fünften Saisonsieg ein. Beim 24:34-Auswärtserfolg zeigten die HSG-Frauen außerdem, dass sie auch in der Offensive überzeugen können. Dass die Partie so deutlich enden würde, war anfangs nicht abzusehen. Da glich das Spiel eher einem vorsichtigen

Mehr lesen…

8
Nov

BrL-F: Der Sieg entschuldigt

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – VfB Doberlug-Kirchhain 25:16 (13:9) Mit einer durchwachsenen Leistung setzten sich die Ahrensdorferinnen am vergangenen Samstag gegen den VfB Doberlug-Kirchhain durch. Zufrieden können die HSG-Frauen mit dem Ergebnis sein – nicht zuletzt deshalb, weil sie durch den Sieg nun auf Platz zwei der Brandenburgliga stehen – mit der Art und Weise, wie das

Mehr lesen…

31
Okt

BrL-F: Kraftakt

MTV Altlandsberg II – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst 16:22 (10:8) Mit 16:22 setzten sich die Ahrensdorferinnen am Sonntag gegen die zweite Mannschaft des MTV Altlandsberg durch. Ein Kraftakt, denn nachdem sie lange Zeit einem Rückstand hinterher gelaufen waren, konnten die Ahrensdorferinnen die Partie erst Mitte der zweiten Halbzeit drehen. Hinzu kam, dass die Gäste mit nur sechs

Mehr lesen…

weitere News zu Frauen
4
Dez

Manege frei für die jüngsten Handballstars – 19. Minispielfest der HSG

Am vergangenen Samstag, 30. November 2019, wurde das blau-gelbe Hauptquartier der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst zur Kindersport-Arena umfunktioniert, denn alle Aufmerksamkeit galt an diesem Tag den jüngsten Handballerinnen und Handballern. Zum nunmehr 19. Mal hatte die Sportgemeinschaft zum Mini- Handball- Spielfest geladen und zahlreiche U8- Mannschaften der Region waren dieser Einladung gefolgt. Die Stammvereine SG Ahrensdorf und

Mehr lesen…

2
Dez

KL-mJE: unsere Jüngsten zahlen weiter viel Lehrgeld

Ludwigsfelder HC – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (8:1) 11:3 HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (12:1) 24:3 Auch in den letzten Spielen der männlichen E-Jugend am vergangenen Wochenende gab es viele kleine Fortschritte zu sehen, doch herrschen auch immer noch große Defizite vor, die nicht durch drei Monate Trainingsarbeit ausgeglichen werden können. Wichtig ist, dass alle

Mehr lesen…

2
Dez

KL-wJC: Herbstmeister, Herbstmeister hey hey

SV 63 Brandenburg-West – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (8:21) 17:42 Letzter Spieltag der Hinrunde der weiblichen Jugend C in der Kreisliga Potsdam- Mittelmark und wir können es vorweg nehmen. Die Mädels der HSG sind nach sechs ungeschlagenen Spielen Herbstmeister. Aber der Reihe nach. Am letzten Samstag ging es früh nach Brandenburg für die Spielerinnen zum SV 63

Mehr lesen…

26
Nov

KL-mJE: Freude über Fortschritte

SC Trebbin – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (7:4) 16:7 SV Blau-Weiß Dahlewitz – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst (7:4) 12:9 Auch an diesem Wochenende spielte das HSG-Team der männlichen E-Jugend. Mit nur neun Spielern ging es nach Dahlewitz. In diesen beiden Begegnungen boten unsere Jungen eine gute Leistung. Um 11:00 Uhr ging es nach Spieländerung zuerst gegen den SC Trebbin,

Mehr lesen…

25
Nov

KL-wJC: HSG-Mädels behalten blütenreine Weste

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf (17:9) 28:20 Zum zweiten und letzten Heimspiel der Hinrunde empfing die HSG am letzten Samstag die jungen Damen des RSV Teltow/Ruhlsdorf. Für alle Spielerinnen war klar, dass auch in diesem Spiel die blütenreine Weste keine Flecken bekommen sollte. Und so legte man dann auch los wie die Feuerwehr.

Mehr lesen…

20
Nov

KL-wJE: HSG gewinnt beide Spiele in Falkensee

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – SV Blau-Weiß Wusterwitz (10:1) 22:4 An diesem Spieltag ging es für die wJE nach Falkensee. Im ersten Spiel traf man dort auf Wusterwitz und nach dem Schlachtruf „HSG“ ging es auch gleich los. Die Mädels begannen gut und führten nach sieben Minuten mit 8:0. Diesmal war die Deckungsarbeit auch viel besser als

Mehr lesen…

20
Nov

BrL-wJA : Niederlage gegen den Tabellenführer

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – HSV Falkensee 04 (10:13) 18:26 Handballsonntag in Ahrensdorf. Bereits am 09.11.2019 empfingen unsere weibliche A-Jugendlichen in der Brandenburgliga den Tabellenführer aus Falkensee. Schon in der Vergangenheit waren die Havelländerinnen nicht gerade der Lieblingsgegner unserer Mädel’s. Und auch diesmal sollte sich daran nichts ändern. Wieder einmal kam man nur schwer aus den Startlöchern,

Mehr lesen…

18
Nov

KL-mJE: Personalmangel und sonstige Sorgen in Kleinmachnow

HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst – 1. VfL Potsdam (0:14) 4:31 Am Sonntag den 17.11.2019 begann bereits die Endrunde in der Staffel 1 für die HSG. Gespielt wurde gegen den 1. VfL Potsdam und gegen die HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf in der Kleinmachnower Sporthalle. Gleich drei Spieler fehlten in unserem Team wegen Krankheit. Auch im Training war die Krankenliste

Mehr lesen…

weitere News zu Jugend

HSG auf Facebook

Facebook Pagelike Widget
Unsere Sponsoren